Fragen und Antworten zur Impfpflicht

Veröffentlicht am 08.03.2022 in Veranstaltungen

Liebe Genossinnen und Genossen,

fünf Vorschläge für oder gegen eine allgemeine Corona-Impfpflicht liegen inzwischen auf dem Tisch. Von einer gestaffelten Impfpflicht bis zur Impfpflicht ab 50 Jahren – die Abgeordneten im Bundestag haben fraktionsübergreifend verschiedene Gesetzesentwürfe ausgearbeitet.

Wir freuen uns auf diese wichtige Diskussion, die wir gerne auch in der aktuellen Situation mit euch führen wollen, bevor der Bundestag noch in diesem Monat in die konkreten Beratungen einsteigt. Um Unsicherheiten zu beseitigen und euch Argumente an die Hand zu geben, haben wir Heike Baehrens, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Bundestag, eingeladen. Sie steht für eure Fragen bereit und informiert uns über den aktuellen Stand der Debatte.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG
ZUR CORONA-IMPFPFLICHT


Dienstag, 08. März 2022, 20:00 Uhr

Mit:
Heike Baehrens, MdB (Gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Bundestag)
Andreas Stoch, MdL (Landes- und Fraktionsvorsitzender
Sascha Binder, MdL (Generalsekretär)

Heike Baehrens hat gemeinsam mit sechs weiteren Bundestagsabgeordneten von SPD, Grünen und FDP den Gruppenantrag initiiert, der eine allgemeine Impfpflicht ab 18 Jahren vorsieht. Zudem findet ihr hier den vollständigen Gesetzesentwurf.
 
Neben dem Gesetzentwurf für eine allgemeine Impfpflicht ab 18, sind SPD-Bundestagsabgeordnete am Entwurf für eine verpflichtende Impfung ab 50 Jahren beteiligt.

Alle Mitglieder haben die Einwahldaten per Mail erhalten.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Eure
SPD Baden-Württemberg

 
 

Homepage SPD Landesverband

Termine

Alle Termine öffnen.

24.05.2022, 19:00 Uhr Treffen der ASF Ortenau
Tagesordnung Bericht von der  Landeskonferenz der ASF  Allgemeiner Be …

25.05.2022, 19:30 Uhr Gemeinderatsitzung

03.06.2022, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Lehren aus der Pandemie für Hochschulen

29.06.2022, 19:30 Uhr Gemeinderatsitzung

Terminkalender

Suchen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

Ein Service von websozis.info