Litomobil-Tour durch die Wahlkreise

Veröffentlicht am 08.09.2021 in Wahlen

Vom 10. - 13. September touren wir mit unserem Litomobil durch die baden-württembergischen Wahlkreise und rühren die Werbetrommel für unsere Bundestagskandidiernden, Olaf Scholz und die SPD. 

An folgenden Stationen macht das Litomobil Halt. Kommt vorbei, macht ein Foto und teilt es in den sozialen Medien! #ScholzPacktDasAn

Orte werden laufend ergänzt

Freitag, 10. September 2021 

Uhrzeit Ort Wahlkreis
10:00 - 10:30     Ostendplatz
70188 Stuttgart
(vor Vietal Kitchen)
Stuttgart I
10:30 - 11:00  Durchfahrt
Stuttgart-Vaihingen
Stuttgart-Möhringen
Stuttgart II
12:00 - 13:00 

Schillerplatz
72622 Nürtingen

Nürtingen
14:00 - 14:45  rund um den Wochenmarkt Rehnenhof/Wetzgau Backnang Schwäbisch-Gmünd
15:30 - 16:30 Kauffmann Areal
Bahnhofstr. 1
73061 Ebersbach an der Fils
Göppingen
18:00 - 19:00  Kronenplatz
74321 Bietingheim-Bissingen
Bietigheim-Bissingen

 

Samstag, 11. September

Uhrzeit Ort Wahlkreis

09:30 - 10:00   

Carlo- Schmidt- Platz/Hermann-Schnaufer-Straße
71263 Weil der Stadt                             
Böblingen                                
11:30 - 12:30 Ludwigsburg Fußgängerzone 
(genauer Standort wird noch bekannt gegeben)
Ludwigsburg
14:00 - 14:30  PreZero-Arena
Dietmar-Hopp-Straße 1
74889 Sinsheim
Odenwald-Tauber
15:00 - 16:00  Krähbuckellauf 
69257 Wiesenbach 
Rhein-Neckar

 

Sonntag, 12. September

Uhrzeit Ort Wahlkreis
09:00 - 09:30     Hauptbahnhof
72764 Reutlingen                                                                          
Reutlingen                              
10:00 - 10:30 DURCHFAHRT 
Tübingen
Tübingen
12:30 - 13:00 Karl-Wolf-Straße (entlang der Seepromenade)
78315 Radolfzell am Bodensee
Konstanz
14:00 - 14:30 Strandbad-Parkplatz Titisee
Strandbadstraße 13
79822 Titsee-Neustadt
Waldshut
15:30 - 16:00 Sommerfest der SPD
Am Mühlengrün 1
77709 Wolfach im Kinzigtal
Schwarzwald-Baar
17:00 - 17:30 DURCHFAHRT
Lahr/Schwarzwald
Emmendingen-Lahr
18:00 - 18:30 Am Marktplatz
77652 Offenburg
Offenburg

 

Montag, 13. September

Uhrzeit Ort                                     Wahlkreis                    
11:30 - 12:30 DURCHFAHRT 
Esslingen
Esslingen
13: 00 - 13:30    Alter Postplatz
71332 Waiblingen                                                        
Waiblingen                             
14:00 - 15:00 Erich-Fuchslocher-Platz
75417 Mühlacker
Pforzheim
16:00 - 16:30  DURCHFAHRT
Heilbronn
Heilbronn
17:30 - 18:00  DURCHFAHRT
Schwäbisch-Hall
Schwäbisch-Hall 

 

 
 

Homepage SPD Landesverband

Termine

Alle Termine öffnen.

13.09.2022, 19:00 Uhr Chorprobe der "Roten Socken" des KV Ortenau

24.09.2022, 09:00 Uhr Ausflug des SPD-Ortsvereins

24.09.2022, 11:00 Uhr Klausur der SPD Ortenau

26.09.2022, 18:30 Uhr Montagsrunde online

Terminkalender

Suchen

08.08.2022 15:37 Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen
Angesichts des Rücktritts von rbb-Intendantin Patricia Schlesinger fordert die SPD-Bundestagsfraktion neue Transparenz- und Compliance-Strukturen für Körperschaften öffentlichen Rechts sowie für alle öffentlichen Einrichtungen und Verantwortliche für öffentliche Gelder. „Der Rücktritt von Patrica Schlesinger als Chefin des Rundfunk Berlin-Brandenburg ist vor dem Hintergrund der Ereignisse folgerichtig. Es liegt nun in den Händen der verantwortlichen Gremien, die… Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen weiterlesen

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von websozis.info