Litomobil-Tour durch die Wahlkreise

Veröffentlicht am 08.09.2021 in Wahlen

Vom 10. - 13. September touren wir mit unserem Litomobil durch die baden-württembergischen Wahlkreise und rühren die Werbetrommel für unsere Bundestagskandidiernden, Olaf Scholz und die SPD. 

An folgenden Stationen macht das Litomobil Halt. Kommt vorbei, macht ein Foto und teilt es in den sozialen Medien! #ScholzPacktDasAn

Orte werden laufend ergänzt

Freitag, 10. September 2021 

Uhrzeit Ort Wahlkreis
10:00 - 10:30     Ostendplatz
70188 Stuttgart
(vor Vietal Kitchen)
Stuttgart I
10:30 - 11:00  Durchfahrt
Stuttgart-Vaihingen
Stuttgart-Möhringen
Stuttgart II
12:00 - 13:00 

Schillerplatz
72622 Nürtingen

Nürtingen
14:00 - 14:45  rund um den Wochenmarkt Rehnenhof/Wetzgau Backnang Schwäbisch-Gmünd
15:30 - 16:30 Kauffmann Areal
Bahnhofstr. 1
73061 Ebersbach an der Fils
Göppingen
18:00 - 19:00  Kronenplatz
74321 Bietingheim-Bissingen
Bietigheim-Bissingen

 

Samstag, 11. September

Uhrzeit Ort Wahlkreis

09:30 - 10:00   

Carlo- Schmidt- Platz/Hermann-Schnaufer-Straße
71263 Weil der Stadt                             
Böblingen                                
11:30 - 12:30 Ludwigsburg Fußgängerzone 
(genauer Standort wird noch bekannt gegeben)
Ludwigsburg
14:00 - 14:30  PreZero-Arena
Dietmar-Hopp-Straße 1
74889 Sinsheim
Odenwald-Tauber
15:00 - 16:00  Krähbuckellauf 
69257 Wiesenbach 
Rhein-Neckar

 

Sonntag, 12. September

Uhrzeit Ort Wahlkreis
09:00 - 09:30     Hauptbahnhof
72764 Reutlingen                                                                          
Reutlingen                              
10:00 - 10:30 DURCHFAHRT 
Tübingen
Tübingen
12:30 - 13:00 Karl-Wolf-Straße (entlang der Seepromenade)
78315 Radolfzell am Bodensee
Konstanz
14:00 - 14:30 Strandbad-Parkplatz Titisee
Strandbadstraße 13
79822 Titsee-Neustadt
Waldshut
15:30 - 16:00 Sommerfest der SPD
Am Mühlengrün 1
77709 Wolfach im Kinzigtal
Schwarzwald-Baar
17:00 - 17:30 DURCHFAHRT
Lahr/Schwarzwald
Emmendingen-Lahr
18:00 - 18:30 Am Marktplatz
77652 Offenburg
Offenburg

 

Montag, 13. September

Uhrzeit Ort                                     Wahlkreis                    
11:30 - 12:30 DURCHFAHRT 
Esslingen
Esslingen
13: 00 - 13:30    Alter Postplatz
71332 Waiblingen                                                        
Waiblingen                             
14:00 - 15:00 Erich-Fuchslocher-Platz
75417 Mühlacker
Pforzheim
16:00 - 16:30  DURCHFAHRT
Heilbronn
Heilbronn
17:30 - 18:00  DURCHFAHRT
Schwäbisch-Hall
Schwäbisch-Hall 

 

 
 

Homepage SPD Landesverband

Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Online-Diskussion: Bewaffnete Drohnen - Fragen und Chancen
Der mögliche Einsatz von bewaffneten Drohnen wirft viele wichtige Fragen auf. Ist es verantwortbar, sie …

04.02.2022 - 04.02.2022 Präsidium

02.03.2022 - 02.03.2022 Politischer Aschermittwoch

02.03.2022 - 02.03.2022 Präsidium

Terminkalender

Suchen

17.01.2022 17:12 Paragraph 219a bald Geschichte
Justizminister Buschmann hat einen Referentenentwurf zur Streichung von Paragraph 219a vorgelegt. Damit schafft die Ampelkoalition dringend benötigte Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte. Sie müssen über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Das ist keine Werbung, sondern Aufklärung. Damit Frauen und Paare selbstbestimmt entscheiden können. „Mit der Streichung des Paragraphen 219a schafft die Ampelkoalition ein Relikt aus der Kaiserzeit

17.01.2022 17:10 BUNDESBEAUFTRAGTE REEM ALABALI-RADOVAN – „WIR GEHEN ES AN!“
Die Koalition treibt auch eine moderne Gesellschaftspolitik an. Die Integrationsbeauftragte Reem Alabali-Radovan beschreibt die Grundsätze: Fortschritt, Respekt und Zusammenhalt – und wird konkret. Reem Alabali-Radovan ist Staatsministerin im Kanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Sie arbeitet dafür, dass „unsere Vielfalt zu einer starken Einheit wächst“. Eine moderne Gesellschaft in einem modernen

17.01.2022 17:09 BIS OSTERN – AKTIONSPLAN GEGEN RECHTS
Klar und entschlossen gegen Rechtsextremismus. Innenministerin Nancy Faeser macht Tempo: Bis Ostern will sie einen Aktionsplan vorlegen und zügig, gemeinsam mit dem Familienministerium, auch ein Demokratiefördergesetz auf den Weg bringen. Innenministerin Faeser will „alles daran setzen, Radikalisierungen zu stoppen und rechtsextreme Netzwerke zu zerschlagen und Extremisten konsequent die Waffen zu entziehen“. Bis Ostern werde sie

Ein Service von websozis.info