SPD Rheinau - die Sozialdemokraten in Rheinau

Herzlich Willkommen bei der SPD Rheinau und der Fraktion SPD und Freie Wähler


Wahlen und Ehrungen standen auf dem Programm der diesjährigen Jahreshauptversammlung (von links): Gerd Leiner (ausscheidendes Vorstandsmitglied), Sandra Reichlin (neue Beisitzerin), Frank-Ulrich Lacker (25 Jahre Mitgliedschaft), Elvira Drobinski-Weiß (MdB), Ralf Hummel (25 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Lind (Vorsitzender und 40 Jahre Mitgliedschaft) und Roland Paasch (neuer Beisitzer)

 
 

27.04.2015 in Topartikel Kommunalpolitik

Statement zum Ausgang der Rheinauer Bürgermeisterwahl

 

Zunächst beglückwünschen wir Herrn Bürgermeister Welsche für dessen gewonnene Wahl.
Wir wünschen Herrn Welsche für die weiteren 8 Jahre ein glückliches Händchen und den notwendigen Weitblick, die Geschicke Rheinaus zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger Rheinaus zu lenken. Wir wünschen uns in den nächsten 8 Jahren seitens Herrn Welsche eine klarere Positionierung in strittigen Sachthemen.

 

17.02.2015 in Fraktion

Stellungnahme der Fraktion SPD/FW zur "Transparenz- Initiative" der CDU/FWG

 

Hinweis: Diese Stellungnahme vom November 2014 wurde aufgrund der erneuten Debatte reaktiviert:

SPDFW- Fraktion des Gemeinderats Rheinau sagt mehrheitlich nein zu der Initiative der CDU/ FWG- Fraktion zur „Steigerung der Transparenz in der Kommunalpolitik“.

 

21.12.2014 in Gemeinderatsfraktion

Haushaltsrede der SPD/ FW-Fraktion zum Haushaltsentwurf 2015

 

Der Haushaltsplan ist nicht nur Standortbestimmung, sondern auch  Selbstkontrolle und Steuerungswerkzeug.

Denn nur, wenn man seinen Standort kennt, weiß man, wohin man sich bewegt und welchen Spielraum man hat, seine Ziele zu verfolgen.

 

29.05.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Ehe für alle: Wolf soll Farbe bekennen

 

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat vor der CSD-Parade in Karlsruhe den CDU-Spitzenkandidaten Wolf aufgefordert, beim Thema „Öffnung der Ehe“ Farbe zu bekennen. „Für Herrn Wolf ist die Homo-Ehe offenbar immer noch eine Liebe zweiter Klasse“, betonte Mast.

 

26.05.2015 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Gleichstellung: Schmid fordert Volksabstimmung über Homo-Ehe

 

Der baden-württembergische SPD-Landeschef Nils Schmid hat ein Referendum über die Homo-Ehe in Deutschland nach irischem Vorbild gefordert. „Dieses gesellschaftspolitische Thema eignet sich auch bei uns hervorragend für eine Volksabstimmung“, sagte Schmid. „Das Volk soll auch in Deutschland über die Öffnung der Ehe entscheiden können.“

 

25.05.2015 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Schmid im Interview: SuedLink-Stromtrasse wird benötigt

 
Nils Schmid

Wirtschaftsminister Nils Schmid hat Spiegel Online ein Interview zum Streit mit Bayern über den Verlauf der Stromtrasse SuedLink gegeben. Wir dokumentieren das Interview hier im Volltext.

 

20.05.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Mit Guido Wolf versinkt die CDU in der Bedeutungslosigkeit

 

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat dem CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf in seiner eigenen Partei bundesweit „völlige Hilfs- und Bedeutungslosigkeit“ konstatiert. „Wenn Herr Wolf etwas will, dann interessiert das die CDU-Granden so sehr, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt“, sagte Mast. „Wenn jemand für Baden-Württemberg die Kohlen aus dem Feuer holt, dann ist das die grün-rote Landesregierung.“

 

12.05.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Forsa-Umfrage: SPD holt auf!

 

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat die heute veröffentlichte Forsa-Umfrage für Baden-Württemberg als „ermutigendes Signal vor dem Landtagswahlkampf“ bezeichnet. „Die SPD holt im Land aus eigener Kraft auf – und das beflügelt uns“, sagte Mast. „Jetzt beginnt sich auszuzahlen, dass wir als SPD in Bund und Land für Baden-Württemberg konsequent und dauerhaft an einem Strang ziehen!“

 

10.05.2015 in Wahlkreis von SPD KV Ortenau

Rote Rosen zum Muttertag

 

Die Bundestagsabgeordnete Elvira Drobinski-Weiß (MdB) und Aktivistinnen von der ASF Ortenau überreichten am Samstag vor dem eCenter in Offenburg rote Rosen zum Muttertag. Sie konnten vielen Frauen (und Männern) damit eine Freude bereiten. Oft kam es zu guten Gesprächen über aktuelle Themen.
 

 

10.05.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Schmid sichert Kommunen weiter Unterstützung bei Flüchtlingspolitik zu

 

SPD-Landeschef Nils Schmid hat am Samstag den Kommunen weitere Unterstützung bei der Versorgung von Flüchtlingen zugesichert. „Ich glaube, wir sind bei diesem Thema auf dem richtigen Weg. Ich weiß aber auch, dass sich die Kommunen über noch mehr Unterstützung nicht beklagen würden, zum Beispiel bei der Gesundheitsversorgung.“

 

09.05.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Landtagswahl: Generalsekretärin Mast übernimmt Wahlkampfleitung

 

Das Präsidium der SPD Baden-Württemberg hat Generalsekretärin Katja Mast mit der Leitung des Landtagswahlkampfs der SPD für 2016 betraut. „Ich freue mich über das Vertrauen und auf einen schwungvollen Wahlkampf“, sagte Mast.

 

30.04.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Nils Schmid im Interview: Schäuble betreibt Augenwischerei

 
Nils Schmid

Heute ist im Mannheimer Morgen und der Heilbronner Stimme ein Interview mit Spitzenkandidat Nils Schmid erschienen. Darin äußert sich Schmid zum Länderfinanzausgleich, zur Ausbildungsplatzgarantie und verteidigt die Einführung des Mindestlohns. Das Interview wurde geführt von Peter Reinhardt und Michael Schwarz, wir veröffentlichen es hier im Volltext.

 

Wir bei Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

03.06.2015, 19:00 Uhr Kreisvorstandsitzung

14.06.2015, 11:00 Uhr Sommerfest der SPD Willstätt
Ab 14 Uhr singen die "Roten Socken" Arbeiter- und Freiheitslieder

10.07.2015, 19:00 Uhr - 10.07.2015 Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Ortenau mit Neuwahlen

Alle Termine

 

Neues aus dem Land

Machen Sie mit! #wichtigist
 

Elvira Drobinski-Weiß (MdB)

Für die Ortenau im Bundestag - Elvira Drobinski-Weiß

 

Besucher

Besucher:494898
Heute:47
Online:1
 

Wetter