SPD Rheinau - die Sozialdemokraten in Rheinau

Herzlich Willkommen bei der SPD Rheinau und der Fraktion SPD und Freie Wähler


Wahlen und Ehrungen standen auf dem Programm der diesjährigen Jahreshauptversammlung (von links): Gerd Leiner (ausscheidendes Vorstandsmitglied), Sandra Reichlin (neue Beisitzerin), Frank-Ulrich Lacker (25 Jahre Mitgliedschaft), Elvira Drobinski-Weiß (MdB), Ralf Hummel (25 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Lind (Vorsitzender und 40 Jahre Mitgliedschaft) und Roland Paasch (neuer Beisitzer)

 
 

27.04.2015 in Topartikel Kommunalpolitik

Statement zum Ausgang der Rheinauer Bürgermeisterwahl

 

Zunächst beglückwünschen wir Herrn Bürgermeister Welsche für dessen gewonnene Wahl.
Wir wünschen Herrn Welsche für die weiteren 8 Jahre ein glückliches Händchen und den notwendigen Weitblick, die Geschicke Rheinaus zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger Rheinaus zu lenken. Wir wünschen uns in den nächsten 8 Jahren seitens Herrn Welsche eine klarere Positionierung in strittigen Sachthemen.

 

17.02.2015 in Fraktion

Stellungnahme der Fraktion SPD/FW zur "Transparenz- Initiative" der CDU/FWG

 

Hinweis: Diese Stellungnahme vom November 2014 wurde aufgrund der erneuten Debatte reaktiviert:

SPDFW- Fraktion des Gemeinderats Rheinau sagt mehrheitlich nein zu der Initiative der CDU/ FWG- Fraktion zur „Steigerung der Transparenz in der Kommunalpolitik“.

 

21.12.2014 in Gemeinderatsfraktion

Haushaltsrede der SPD/ FW-Fraktion zum Haushaltsentwurf 2015

 

Der Haushaltsplan ist nicht nur Standortbestimmung, sondern auch  Selbstkontrolle und Steuerungswerkzeug.

Denn nur, wenn man seinen Standort kennt, weiß man, wohin man sich bewegt und welchen Spielraum man hat, seine Ziele zu verfolgen.

 

04.08.2015 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Katja Mast im Interview: Wir sind nicht das Kaninchen vor der Schlange

 

Im Interview mit Lars Mensel und Sebastian Pfeffer für das Debattenmagazin The European sagt Generalsekretärin Katja Mast, dass der Mindestlohn nur wirken könne, wenn es Arbeit gibt. Die Digitalisierung der Wirtschaft führe nicht zum Ende der Arbeit, sondern zum Wiedererstarken der Sozialdemokratie. Wir veröffentlichen das Interview hier im Volltext.

 

31.07.2015 in Wahlkreis von SPD KV Ortenau

Elvira Drobinski-Weiß (MdB) und Rainer Hinterer (MdL) informierten sich über die Ausbildungssituation in der Altenpflege

 

Elvira Drobinski-Weiß (MdB) und Rainer Hinterer(MdL) waren im AWO-Bildungszentrum Tretenhof zu Besuch, um sich über die Ausbildungssituation in der Altenpflege zu informieren.

 

29.07.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Von der Schule in den Beruf: Deutlich verbesserte Übergangsquoten

 

Seit einem Schuljahr ist der Übergang von der Schule in den Beruf in vier Modellregionen des Landes neu ausgestaltet. Unter anderem wurde dafür die Berufsorientierung an allgemein bildenden Schulen intensiviert. Schülerinnen und Schülern mit besonderem Förderbedarf wird beim anschließenden Wechsel an eine berufliche Schule eine duale Ausbildungsvorbereitung (AVdual) angeboten.

 

27.07.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Nils Schmid startet Tür-zu-Tür-Wahlkampf in Reutlingen

 

Der SPD-Landesvorsitzende Nils Schmid hat letzte Woche den Tür-zu-Tür-Wahlkampf in seinem Wahlkreis Reutlingen gestartet und die Bürgerinnen und Bürger dabei ermuntert, sich am Baden-Württemberg-Dialog der SPD zu beteiligen. In dessen Rahmen sind schon weit über 1.000 Rückmeldungen eingegangen. Machen auch Sie mit! Alles Infos zur Kampagne gibt’s unter wichtigist.spd-bw.de.

 

27.07.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Positive Entwicklung der Wirtschaft im Land

 

Der wirtschaftliche Aufschwung in Baden-Württemberg hält an. Nach einem gemäßigten Aufschwung zu Jahresbeginn hat sich die Konjunktur im Laufe des zweiten Quartals wieder beschleunigt. „Die Unternehmen im Land präsentieren derzeit hervorragende Ergebnisse“, sagte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid heute bei der Vorstellung der Konjunkturdaten des Statistischen Landesamts.

 

25.07.2015 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

CSD: Schmid kündigt gesellschaftspolitische Auseinandersetzung an

 

Anlässlich des Christopher Street Days in Stuttgart hat SPD-Landeschef Nils Schmid angekündigt, den bevorstehenden Landtagswahlkampf auch für eine gesellschaftspolitische Debatte über Modernität, Aufgeschlossenheit und Menschlichkeit zu nutzen.

 

24.07.2015 in Wahlen von SPD KV Ortenau

Markus Sansa als Kandidat im Wahlkreis 52 Kehl nominiert

 

In Nesselried wurde das Ortenauer Team für die Landtagswahl 2016 komplettiert.
30 Delegierte waren aus den acht Ortsvereinen angereist. Mit dabei waren auch die Genossen des neuen SPD-Ortsvereins Kappelrodeck-Hornisgrinde.

 

24.07.2015 in Wahlen von SPD KV Ortenau

Daniel Kirchner als Kandidat der SPD im Wahlkreis 51 Offenburg nominiert

 

32 Delegierte der SPD reisten am Mittwoch nach Berghaupten, um die Kandidaten des Wahlkreises 51 Offenburg für die Landtagswahl im März 2016 zu nominieren.

Einstimmig gewählt wurde der Event-Manager und studierte Politikwissenschaftler Daniel Kirchner aus Offenburg. Zweitbewerberin mit ebenfalls 100 Prozent Zustimmung ist die Offenburger Stadträtin Julia Letsche.

 

24.07.2015 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Baden-Württemberg und Bayern bauen Zusammenarbeit gegen Einbrecherbanden aus

 

Im Kampf gegen Einbrecherbanden werden Baden-Württemberg und Bayern ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen. Das erklärten Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall heute in Stuttgart bei der Unterzeichnung der neuen länderübergreifenden Kooperationsvereinbarung zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität.